Impressum

Stadt Hanau
Der Magistrat
Öffentlichkeitsarbeit
Hessen-Homburg-Platz 7
63452 Hanau

webmaster@hanau.de

Gesamtverantwortung

Stadtelternbeirat der Stadt Hanau

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer


DE 113 525 347

Urheberrecht

Falls nicht anders angegeben, unterliegen die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen dem Urheberrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung ist nur nach vorheriger Genehmigung des Rechteinhabers gestattet.
Lediglich der Nachdruck und die Auswertung von Pressemitteilungen und Reden sind mit Quellenangaben gestattet.


Haftung und Verfügbarkeit

Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt die Stadt Hanau keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Inhalte.
Die Stadt Hanau ist für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten verantwortlich; sie ist jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung.

Das Angebot der Seite www.hanau.de steht unter dem Vorbehalt der technischen Verfügbarkeit, insbesondere im Hinblick auf erforderliche Wartungsarbeiten und Ausfälle durch technische Störungen. Alle Angebote sind unverbindlich. Die Stadt Hanau behält sich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Diese Webseite enthält auch Verlinkungen zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt die Stadt Hanau keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund übernimmt die Stadt Hanau für diese Inhalte keine Gewähr. Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer Rechtsverletzung wird der entsprechende Link umgehend entfernt.

Datenschutz

Die bei der Nutzung des Dienstes erhobenen personenbezogenen Daten werden nach den Bestimmungen datenschutzrechtlicher Vorschriften verarbeitet und genutzt. Maßgebliche Rechtsgrundlagen sind das Hessische Datenschutzgesetz (HDSG) und das Telemediengesetz (TMG). Die Stadt Hanau ist zur Einhaltung des Hessischen Datenschutzgesetzes (HDSG), insbesondere bei der Datenverarbeitung personenbezogener Daten nach § 2 Abs. 2 HDSG sowie zur Wahrung des Datengeheimnisses nach § 9 HDSG verpflichtet. Dies gilt auch für freiwillig abgegebene personenbezogene Daten, wie beispielsweise bei Kontakt- oder Anmeldeformularen. Soweit personenbezogene Daten im Rahmen von Fachanwendungen städtischer Ämter und Betriebe erhoben, verarbeitet und genutzt werden, gelten die jeweiligen spezialgesetzlichen Regelungen (z.B. Hessische Meldegesetz, Sozialgesetzbuch, Aufenthaltsgesetz). Personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Nutzung des jeweiligen Dienstes, der Bearbeitung oder gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen erforderlich ist.

Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung von Informationen im Internet nicht völlig sicher ist. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Dritte die von Ihnen übermittelten Daten abfangen oder verändern. Die Stadt Hanau übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden. Von daher sollten Sie in Angelegenheiten, die besondere Vertraulichkeit erfordern, auf andere Arten der Übermittlung zurückgreifen.

Der Dienst der Stadt Hanau bietet Ihnen auch Zugang zu Informationen und Diensten anderer Anbieter, die im Rahmen ihrer Angebote personenbezogene Daten von Ihnen erheben und verarbeiten. Die Informationen und Dienste anderer Anbieter sind als solche gekennzeichnet. Bitte beachten Sie, dass die Stadt Hanau für die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten innerhalb dieser Dienste nicht verantwortlich ist und eigene Bedingungen der Anbieter gelten können.

Elektronische Post

Soweit die Stadt Hanau im Rahmen des Dienstes ausdrücklich die Möglichkeit bietet, Anträge oder andere rechtserhebliche Erklärungen gegenüber der Stadt auf elektronischem Weg abzugeben, erfolgt die Übermittlung auf eigene Gefahr.

Fristgebundene Anträge und Erklärungen gegenüber der Stadt Hanau können nur dann elektronisch abgegeben werden, wenn die Stadt im Einzelfall ausdrücklich diese Möglichkeit eröffnet. Zur Abgabe der Erklärung ist das vorgegebene Verfahren oder die vorgegebene E-Mail-Adresse zu verwenden.

Wichtige Information:
Demnächst finden wieder die Wahlen für den Stadtelternbeirat Hanau statt.